Einwilligungserklärung zur Verwendung und Speicherung der personenbezogenen Daten von Kandidaten in der ManpowerGroup Deutschland

Gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 („DSGVO“)

erkläre ich, dass ich den Inhalt dieser Einwilligungserklärung gelesen und

verstanden habe. Ich bin damit einverstanden, dass die Verarbeitung

meiner persönlichen Daten (einschließlich der sensiblen persönlichen

Daten) entsprechend der nachfolgenden Erklärungen durch die ManpowerGroup

Deutschland und Ihre Tochterunternehmen (Manpower

GmbH & Co. KG Personaldienstleistungen, ManpowerGroup Solutions

GmbH, BANKPOWER GmbH Personaldienstleistungen, Stegmann

Personaldienstleistung GmbH, Experis GmbH, Right Management

GmbH, Proservia GmbH, Proservia Field Services GmbH, Arcqus

GmbH, Arcqus Professionals GmbH, Shoga GmbH, Stegmed GmbH,

Stegdoc GmbH, Siebenlist, Grey & Partner GmbH, K&K HR Services

GmbH, Montaplan GmbH, Vivento Interim Services GmbH) in Übereinstimmung

mit der DSGVO, der Datenschutzrichtlinie sowie allen anderen

geltenden Rechtsvorschriften (insbesondere: Bundesdatenschutzgesetz

neue Fassung) erfolgt.

Datenverarbeitung, Speicherung und Übermittlung

Ich willige in die Verarbeitung, Speicherung und Übermittlung meiner

personenbezogenen Daten einschließlich der von mir mitgeteilten besonderen

Kategorien personenbezogener Daten nach Art. 9 DSGVO (z.B.

Angaben zu meinem Familienstand oder Gesundheitsdaten) durch die

ManpowerGroup und ihre oben genannten Tochtergesellschaften und

verbundene Unternehmen zum Zwecke der Bereitstellung vorläufiger,

befristeter oder unbefristeter Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten,

zum Zweck der Versendung von Ausschreibungen über freie Stellen

sowie zum Zweck der Bewertung (auch mit automatisierten Mitteln)

von Profilen und beruflichen Fähigkeiten zur Beurteilung individueller

Entwicklungs- und Karrierepläne ein.

Sofern im Einzelfall unbedingt erforderlich, willige ich ferner in die Übermittlung

meiner personenbezogenen Daten außerhalb der Europäischen

Union und/oder innerhalb der Tochterunternehmen und der verbundenen

Unternehmen der ManpowerGroup ein.

Ich kann meine Einwilligung ohne Angabe von Gründen verweigern und

eine erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf

berührt die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung nicht.

Weitere Informationen erhalte ich in der Datenschutzerklärung auf der

Homepage.