EU-Recruiting: Vermittlung ausländischer Fachkräfte

Die im Jahr 2016 gegründete Abteilung für EU-Recruiting von Manpower nimmt sich diesem Problem an. Durch internationales Recruitment schließen wir Personallücken und sagen dem Bewerbermangel den Kampf an. 

 

Als Pionier der Zeitarbeitsbranche sind wir Teil eines europaweiten Netzwerks, bestehend aus Kandidaten, Unternehmen und anderen Personaldienstleistern. Dieses Netzwerk ermöglicht uns den Zugriff auf einen großen Bewerberpool. So können wir auch auf kurzfristige Personalanfragen flexibel reagieren und qualifizierte Fachkräfte aus dem Ausland rekrutieren. 

Welche Vorteile hat internationales Recruiting?

Qualifiziertes Personal zu finden ist nicht immer leicht. Vor allem in den Branchen Metallbau, Energie- und Elektrotechnik herrschen häufig personelle Engpässe: Große, wie auch kleine Unternehmen haben Schwierigkeiten, passende Mitarbeiter zu finden und freie Stellen zu besetzen.

Durch die Ausweitung der Mitarbeitersuche auf den gesamten europäischen Raum erhöhen Sie Ihre Wettbewerbschancen. 

Viele Bewerber aus dem Ausland verfügen nicht nur über eine abgeschlossene Fachausbildung, sondern besitzen oftmals auch Fähigkeiten, die auf dem heimischen Markt schwer zu finden sind. Grund dafür sind beispielsweise Ausbildungsinhalte oder Fortbildungen, die je nach Land unterschiedlich ausgerichtet sind. Mit der Arbeitnehmerüberlassung aus dem Ausland schließen Sie daher nicht nur Ihre personelle Lücke, sondern erweitern auch Ihre Expertise.

Manpower EU-Recruiting – Schnelle und effiziente Personalbesetzung

„Für gutes Personal schauen wir auch über den Tellerrand“ – so lautet unsere Devise. Wir begleiten Sie während des gesamten Rekrutierungsprozesses und unterstützen Sie darüber hinaus bei der Einarbeitung und Integration ausländischer Arbeitnehmer. 


Schritt 1: Rekrutierung ausländischer Fachkräfte

Als Personaldienstleister entlasten wir Sie bei der Mitarbeitergewinnung von Beginn an. 

Bei Personalmangel nennen Sie uns einfach die wichtigsten Angaben zur freien Stelle sowie die Anforderungen, die Sie an die Kandidaten stellen. Unser Expertenteam sucht europaweit nach potenziellen Mitarbeitern und trifft eine Vorauswahl. Anschließend stellen wir den Kontakt zwischen Bewerber und Unternehmen her.


Schritt 2: Erfolgreiche Vermittlung und Betreuung des ausländischen Personals

Erfüllt der ausgewählte Kandidat die von Ihnen genannten Kriterien, kommt es zur Vermittlung. 

  • Bei internationalen Arbeitnehmerüberlassungen sind spezielle Dokumente und Nachweise erforderlich. Manpower sorgt dafür, dass alle benötigten Unterlagen vollständig und fristgerecht vorliegen.
  • Die Abteilung für EU-Recruiting hilft dem Arbeitnehmer bei der Suche nach einer Unterkunft und organisiert die An- und Abreise zum Beschäftigungsort. 
  • Bei Behördengängen und administrativen Abläufen stehen wir als Ansprechpartner zur Verfügung und vermitteln gegebenenfalls auch Dolmetscher. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass der Umzug zum Arbeitslauf stressfrei und reibungslos abläuft.
  • Optional umfasst unser Leistungsangebot auch berufsbegleitende Deutschkurse in Form von e-Learning. Nutzen Sie darüber hinaus unseren umfassenden Relocation-Service. Dabei helfen ausgebildete Mitarbeiter bei der Integration der Kandidaten in Deutschland und garantieren Unterstützung bei allen anfallenden Angelegenheiten. 

Informieren Sie sich noch heute über das Manpower EU-Recruiting und schließen Sie gemeinsam mit uns Ihre Personallücken!

Kontaktformular

Bitte lesen und bestätigen Sie
die Datenschutz-Richtlinien bevor Sie fortfahren.
Ich habe die Datenschutz-Richtlinien gelesen und stimme ihnen zu.