Covid-19 Information

Ohne Verzögerungen zum neuen Job!

Mit unserer Schnellbewerbung kannst du dich online ganz unkompliziert rund um die Uhr auf die gewünschte Stelle bewerben. Anschließend kommen unsere Mitarbeiter*innen so bald wie möglich auf dich zu. Bewerbungsgespräche finden via Telefon oder Videoanruf statt – ganz schnell, unkompliziert und sicher, für dich und deine Gesundheit.

Du möchtest gern vor Ort persönlich mit uns sprechen? Natürlich sind nach Absprache die Kolleg*innen in unseren Niederlassungen weiterhin für dich da!

Junior IT Security Specialist (m/w/d) - Cryptographic Key-Management

Für den Standort Zürich

Sie suchen einen neuen Job?

Unser Kunde Worldline ist der europäische Marktführer im Bereich Zahlungsverkehrs- und Transaktionsdienstleistungen. Das Leistungsportfolio von Worldline umfasst das nationale wie internationale Commercial Acquiring (Akzeptanz von Kartenzahlungen) für den stationären Handel ebenso wie im Online-Business, die hochsichere Abwicklung von Zahlungsverkehrstransaktionen für Banken und Finanzinstitute sowie Transaktionsdienstleistungen im Bereich E-Ticketing für lokale wie nationale öffentliche Einrichtungen.

Wir bieten Händlern und internationalen Finanzinstituten sichere und stabile Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette des bargeldlosen Zahlungsverkehrs an. Wir arbeiten in einem agilen Umfeld und das Team sorgt dafür, dass die Transaktionen mit bargeldlosen Zahlungen in der Schweiz und in Österreich reibungslos verlaufen.

Unser Angebot an Sie:

  • Eine umfangreiche Einarbeitung in alle relevanten Themenbereiche
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten bei einem stetig wachsenden und innovativen Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit für Homeoffice
  • Kommunikation auf Augenhöhe und ein proaktiver interdisziplinärer Austausch mit Kollegen und Kolleginnen

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Verwalten sämtlicher kryptographischer Schlüssel die zur Sicherstellung des Transaktions-orientierten Bezahlens in der Frontoffice Applikation eingesetzt werden
  • Single Point of Contact’ für alle Anfragen der Kunden betreffend Key-Management
  • Verantwortlich für das Deployment der Schlüssel auf die HSM in den Entwicklungs- und Produktionsumgebungen
  • Verantwortlich für die Weiterentwicklung des Key-Management Systems inkl. führen eines Backlogs, Abarbeitung des Backlogs in Absprache mit dem Produkt Owner
  • Verantwortlich für die Einhaltung der Compliance des angewendeten Key-Management Prozesses
  • Organisieren von Key-Management Sessions mit den Schlüsselträgern
  • Erzeugen regelmässiger Reports über Key Management Aktivitäten
  • Mitarbeit bei internen und externen Audits, z.B. PCI-DSS/PTS, ISAE3402

Das bringen Sie mit:

  • Fachausbildung in Informatik (Höhere Fachschule Bereich Technik, Fachhochschule) oder adäquate berufliche Ausbildung
  • Berufserfahrung im Kontext IT Security oder Kryptographie von Vorteil
  • Gute Planungs- und Organisationsmethodik sowie strukturierte und lösungsorientierte, selbständige Arbeitsweise
  • Analytisches Denkvermögen und exzellente Kommunikationsfähigkeiten
  • Teamorientierte, offene Persönlichkeit mit ausgeprägter Kundenorientierung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Kenntnisse einer weiteren Landessprache von Vorteil

Interessiert?

Der schnellste Weg zu uns führt über den Bewerben-Button!

Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns deshalb natürlich über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.
Personenbezogene Formulierungen in der Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.
Schnell und einfach:

In unter 2 Minuten Kontakt aufnehmen, ganz ohne Registrierung!

Wir versprechen eine zügige Antwort und melden uns innerhalb der nächsten 4 Werktage!

Fragen zu dieser Jobanzeige?
Hier ist der/die persönliche Ansprechpartner/in:

Benjamin Trinidad Segura
Düsseldorfer Straße 9, 65760 Eschborn

(49)151-151-10857605

Vielleicht auch interessant?

Ähnliche Jobangebote: