Ihre Stellenangebote zu Kraftfahrzeugmechanikerhelfer (m/w):


Als Kraftfahrzeugmechanikerhelfer die Werkstatt unterstützen


In der Kfz-Branche finden Kraftfahrzeugmechanikerhelfer sowohl in Reparaturbetrieben als auch im Kfz-Verkauf, mit angeschlossener Werkstatt, eine Anstellung. Tätigkeiten in diesem Bereich beinhalten die Zuarbeit für Mechaniker und die Übernahme kleinerer, leichterer eigenständiger Reparaturen und Wartungsarbeiten.

Für den Kraftfahrzeugmechanikerhelfer suchen wir regional und deutschlandweit eine geeignete Anstellung. Wird der Kfz-Mechaniker Helfer in einer Werkstatt eingesetzt, arbeitet er in der Regel den dortigen Mechanikern zu und übernimmt beispielsweise das Auswuchten von Reifen, den Radwechsel sowie das Umziehen neuer Reifen auf bestehende Felgen. Darüber hinaus beinhaltet die Arbeit das Auswechseln defekter Bestandteile an Krafträdern und Kraftfahrzeugen. Der Beruf als Kraftfahrzeugmechanikerhelfer setzt keine Berufsausbildung voraus. Die Einarbeitung in die auszuübenden Tätigkeiten wird vor Ort im Betrieb durchgeführt und von den dortigen Kraftfahrzeugmechanikern überwacht. Natürlich ist es wichtig, handwerkliches Geschick und Interesse im Kfz- und Zweiradbereich mitzubringen.


Tätigkeit in Werkstätten und Verkaufsbetrieben


Für Kraftfahrzeugmechanikerhelfer suchen wir beispielsweise in Kraftfahrzeugwerkstätten, in Tankstellen und bei Ersatzteilhändlern nach geeigneten Anstellungen. Je nach persönlicher Qualifikation suchen wir den für Sie passenden Job.