Ihre Stellenangebote zu Lackiererhelfer (m/w):


Die Aufgaben eines Lackiererhelfers im Überblick


Lackiererhelfer unterstützen ihre Kollegen bei sämtlichen praktischen Arbeiten. Sie helfen unter anderem bei der Vorbereitung der Wände für den Anstrich indem sie Altanstriche oder Tapetenreste entfernen und mischen neue Farben an. Weiterhin tapezieren sie Wände und Decken selbstständig, helfen beim Verlegen von Bodenbelägen jeder Art und lackieren Treppengeländer oder Heizkörper. Sie sorgen dafür, dass umliegende Möbel und bereits verlegte Bodenbeläge nicht durch Farbe oder Lacke beschädigt werden und helfen beim Aufbau der benötigten Utensilien. Darüber hinaus übernehmen sie Lackierarbeiten an Türen oder Fenstern und werden im Stuckateurgewerbe eingesetzt.


Suchen Sie aktuell eine Stelle als Lackiererhelfer?


Lackiererhelfer arbeiten nicht nur in Maler- und Lackiererbetrieben. Sie werden unter anderem auch im Fassadenbau eingesetzt und auch Betriebe für Bodenbeschichtungstechnik oder im Bereich des Trockenbaus finden sie geeignete Beschäftigungsmöglichkeiten. Gern suchen wir von Manpower für Sie nach dem passenden Job als Helfer im Bereich der Lackierung. Bewerben Sie sich direkt online oder in unserer Niederlassung in Ihrer Nähe.