Ihre Stellenangebote zu Maler und Lackierer (m/w):


Professionelle Innenraumverkleidung mit Hilfe von Malern und Lackierern


Der Beruf des Malers und Lackierers gliedert sich in drei Fachbereiche. Neben der Fachrichtung Bauten- und Korrosionsschutz können die Schwerpunkte entweder in der Gestaltung und Instandhaltung oder im Bereich der Kirchenmalerei und Denkmalpflege liegen. Dadurch ergeben sich viele unterschiedliche und abwechslungsreiche Möglichkeiten, in denen Maler und Lackierer tätig werden können. Sie wirken bei der Modernisierung oder Sanierung von bereits bestehenden Gebäuden oder Wohnungen mit, arbeiten aber auch in Neubauten. Je nach Einsatzgebiet bekleiden, beschichten und behandeln sie Innenräume wie auch Gebäudefassaden und sorgen dafür, dass diese vor Wind und Wetter geschützt sind oder optisch verschönert werden.


Wo Maler und Lackierer eingesetzt werden


Abhängig vom Einsatzgebiet können Maler und Lackierer beispielsweise bei Unternehmen des Hochbaus, aber auch im Stuckateurgewerbe tätig sein. Weiterhin arbeiten sie in kleinen wie auch großen Malerbetrieben, von wo aus sie individuell zum Einsatzort fahren. Sie werden von Unternehmen jeder Branche beauftragt, beispielsweise schallabsorbierende Systeme oder Wärmedämmverbundsysteme einzubauen und schützen Zäune, Türen oder Fenster vor der Witterung. Sind Sie auf der Suche nach einem Job als Maler und Lackierer, helfen wir von Manpower Ihnen dabei den für Sie passenden Job zu finden. Bewerben Sie sich direkt auf eine offene Stelle in unserem Jobportal.