Ihre Stellenangebote zu Maschinenschlosser (m/w):


Das Aufgabenfeld eines Maschinenschlossers


Maschinenschlosser planen und konstruieren Anlagen, Maschinen oder maschinentechnische Baugruppen. Darüber hinaus entwickeln sie Vorrichtungen für Maschinen, Geräte und Maschinenteile für sämtliche Wirtschaftszweige. Für ihre Arbeit formen, biegen oder pressen sie zunächst Platten, Bleche oder Profile in die richtige Form oder sägen sie gegebenenfalls auf Maß. Sie bringen Schweißfugen und Bohrungen an, verschrauben Bauteile und montieren die einzelnen Baugruppen vor. Während des gesamten Fertigungsvorgangs überwachen sie ihre Arbeit kontinuierlich und greifen bei Störungen an den Maschinen oder nicht zufriedenstellenden Zwischenergebnissen rechtzeitig ein.


Erweiterte Tätigkeiten eines Maschinenschlossers


Je nach Einsatzgebiet montieren Maschinenschlosser unter anderem Unterkonstruktionen für Metallfassaden, Sicherheits- und Schließanlagen und bauen zugehörige Steuerungseinrichtungen und Antriebsaggregate ein. Regelmäßige Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten gehören dabei ebenso zu ihren Aufgaben wie die Überprüfung der installierten Maschinen auf Funktionalität sowie die Einweisung des Kunden in die Anwendung. Sie arbeiten sowohl in Betrieben des Maschinen- und Anlagenbaus als auch bei Herstellern von optischen und feinmechanischen Geräten oder Steuerungs-, Regelungs- und Messeinrichtungen. Weiterhin findet man sie in der Medizintechnik, im Fahrzeugbau und bei Herstellern von technischen Kunststoffteilen. Sollten Sie auf der Suche nach einer geeigneten Stelle als Maschinenschlosser sein, findet Manpower den passenden Job für Sie. In unserem Jobportal finden Sie alle offenen Stellen. Bewerben Sie sich direkt online oder besuchen Sie uns in unserer Niederlassung in Ihrer Nähe.