Produktionshelfer (m/w/d) mit steigendem Gehalt

Für den Standort Rodgau

Aktuell auf Jobsuche?

Für ein Unternehmen aus der Automobilbranche suchen wir im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung am Standort Rodgau einen Produktionshelfer.

Unser Angebot an Sie:

Bei uns erhalten Sie eine fest kalkulierbare Entlohnung gemäß BAP/DGB-Tarifvertrag.
Die sich darüber hinaus ergebenden Zahlungen, wie z.B. Weihnachts- und Urlaubsgeld, Schicht- und Branchenzuschläge sind für uns selbstverständlich.

Ihre Gehaltsentwicklung im Stundenlohn:
  • Start Lohn - 10,62€/Stunde
  • nach 6 Wochen - 12,21€/Stunde
  • nach 3 Monaten - 12,74€/Stunde
  • nach 5 Monaten - 13,81€/Stunde
  • nach 7 Monaten - 15,40€/stunde
  • nach 9 Monaten - 15,93€/Stunde
  • nach 15 Monaten - 17,52€/Stunde
Zuzüglich Schichtzuschläge.

Bei Bedarf erhalten Sie von uns kostenlose Weiterbildungsangebote.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Montieren und Bestücken von Teilen nach Arbeitsplatzanweisung
  • Prüfen von Baugruppen nach Prüfanweisung
  • Qualitätsprüfung mit V-BDE durchführen
  • Ein- und Ausbuchen von Waren
  • Versorgung der Produktion mit Teilen/Paletten

Das bringen Sie mit:

  • Erfahrung in der Produktion wünschenswert
  • PKW und Führerschein für das Erreichen des Einsatzortes Voraussetzung
  • Motivation, Lernbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Sprachniveau Deutsch B1
  • Bereitschaft zum 3-Schicht System erforderlich

Interessiert?

Der schnellste Weg zu uns führt über den Bewerben-Button!

Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns deshalb natürlich über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.
Personenbezogene Formulierungen in der Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.
Schnell und einfach:

In unter 2 Minuten Kontakt aufnehmen, ganz ohne Registrierung!

Wir versprechen eine zügige Antwort und melden uns innerhalb der nächsten 4 Werktage!

Fragen zu dieser Jobanzeige?
Hier ist der/die persönliche Ansprechpartner/in:

Wiebke Krick-Heigel
Nürnberger Str. 10, 63450 Hanau

Vielleicht auch interessant?

Ähnliche Jobangebote: