24HELP

Der Social Day der ManpowerGroup

In Deutschland unterstützen Mitarbeiter der ManpowerGroup im Rahmen der Initiative 24HELP - der Social Day der ManpowerGroup gemeinnützige Projekte. 24HELP bietet allen Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit, sich für einen Tag ehrenamtlich zu engagieren. So können sie zeigen, dass sie nicht nur bei der Vermittlung von jobsuchenden Talenten anpacken, sondern ihre Vielfältigkeit auch für soziale Zwecke einsetzen.

 

Der Social Day der ManpowerGroup schlägt Brücken zwischen unseren Mitarbeitern und gemeinnützigen sozialen Einrichtungen, die für ein bestimmtes Projekt Hilfe benötigen.

Der Social Day findet jeweils an einem Arbeitstag statt. Für diesen Tag stellen wir die benötigte Arbeitskraft kostenfrei zur Verfügung.

Das Pilotprojekt fand am 2. Juli 2009 in einem Frankfurter Kindergarten statt und wurde seitdem in unterschiedlichen Einrichtungen erfolgreich durchgeführt.

 

 

Am 03.12.2015 dem „Tag der Menschen mit Behinderung“ engagierten wir uns bundesweit in Einrichtungen für und mit Menschen mit Behinderung.

Manpower bringt frische Farbe in Frankfurter Kita

Am 16.10.2014 waren wir wieder im Rahmen unseres 24HELP Aktionstag in der Frankfurter Kita „Kinder- und Familienzentrum Innenstadt“ gemeinsam sozial aktiv. 

 

Mit vereinter Manpower: Die ManpowerGroup unterstützt die Mattisburg in Hamburg:

Am 22.05.2014 packten die Kollegen in Hamburg an, um die "Mattisburg"- ein Schutzhaus für die Kinder auf Vordermann zu bringen- innen wie außen.

 

ManpowerGroup engagiert sich ehrenamtlich in Frankfurter Kita:

Unsere Kollegen tauschten am 06.11.2013 Ihre Schreibtische gegen Pinsel, um der Frankfurter Kita "Kinderzentrum Kollwitzstraße" zu renovieren.

Möchten Sie sich mit einer sozialen oder gemeinnützigen Einrichtung für einen 24Help Day bewerben? Wir sind offen für Ihre Ideen und freuen uns auf Ihre Vorschläge.